Golden Globe Award/Beste jugendliche Darstellung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Golden Globe Award: Beste jugendliche Darstellung

Der Golden Globe Award für die beste jugendliche Darstellung (Juvenile Performance) wurde von 1948 bis 1959 insgesamt nur fünfmal vergeben, davon zweimal 1953. Er zeichnete die Darsteller und Darstellerinnen aus, die in ihrer Filmrolle als Kind oder Jugendlicher außerordentliche Leistungen erbracht haben.

1940er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1948

Dean StockwellTabu der Gerechten (Gentleman's Agreement)

1949

Ivan JandlDie Gezeichneten (The Search)

1950er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19501952

Preis nicht vergeben


1953

Brandon De WildeDas Mädchen Frankie (The Member of the Wedding)

Francis Kee TellerNavajo


19541958

Preis nicht vergeben


1959

David LaddDer stolze Rebell (The Proud Rebel)