Goldene Kamera 2000

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Verleihung der Goldenen Kamera 2000 fand am 8. Februar 2000 im Konzerthaus am Gendarmenmarkt in Berlin statt. Es war die 35. Verleihung dieser Auszeichnung. Das Publikum wurde durch Michael Lohmann (Chefredakteur Hörzu) begrüßt. Die Moderation übernahm Ulla Kock am Brink. An der Veranstaltung nahmen etwa 500 Gäste teil. Die Verleihung wurde am 13. Februar 2000 um 21:45 Uhr auf dem Fernsehsender ZDF übertragen. Die Leser wählten in der Kategorie Bester Fernsehfilm ihren Favoriten.[1]

Preisträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beste deutsche Schauspielerin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bester deutscher Schauspieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bester Fernsehfilm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bester Regie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film International[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beste deutsche Pop-Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Senkrechtstarter Pop-Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beste Nachwuchsschauspielerin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beste Comedy[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dokumentation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ehrenpreis Berlin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ulla Kock am Brink trat mit Spock-Ohren auf die Bühne.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Die Goldene Kamera 2000 – 8. Februar 2000. (Memento des Originals vom 15. Mai 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.goldenekamera.de In: Website der Goldenen Kamera. Abgerufen am 2. Februar 2010.

Weblink[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]