Goldene Kamera 2007

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Verleihung der Goldenen Kamera 2007 fand am 1. Februar 2007 in der Ullstein-Halle im Verlagshaus der Axel Springer AG in Berlin statt. Es war die 42. Verleihung dieser Auszeichnung. Das Publikum wurde durch Andreas Wiele (Vorstand Zeitschriften Internationales, Axel Springer AG) begrüßt. Die Moderation übernahm Thomas Gottschalk. An der Veranstaltung nahmen etwa 1100 Gäste teil. Die Verleihung wurde um 20:15 Uhr live auf dem Fernsehsender ZDF übertragen. Die Leser wählten in der Kategorie Bestes Polit-Magazin ihren Favoriten.[1]

Preisträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beste deutsche Schauspielerin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bester deutscher Schauspieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film international[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pop international (Solokünstler)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pop international (Band)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pop national[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bester deutscher Fernsehfilm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Comedy[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beste Nachwuchs-Schauspielerin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bestes Polit-Magazin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lebenswerk Musik international[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lebenswerk national[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Preis für Jubiläum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spezialpreis für Integration[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spezialpreis für Umweltschutzengagement[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bester Prominenten-Werbespot[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Die Goldene Kamera 2007 – 1. Februar 2007. In: Website der Goldenen Kamera. Abgerufen am 2. Februar 2010.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]