Goran Jurić

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch wichtige Informationen. Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Goran Jurić
Personalia
Geburtstag 5. Februar 1963
Geburtsort MostarSFR Jugoslawien
Größe 178 cm
Position Abwehrspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1982–1987 FK Velež Mostar 130 (1)
1987–1991 Roter Stern Belgrad 78 (0)
1991–1993 Celta Vigo 76 (1)
1993–2000 Dinamo Zagreb 84 (0)
1995–1996 → NK Hrvatski dragovoljac (Leihe) 9 (0)
1996 → NK Zagreb (Leihe) 10 (0)
2000 Yokohama F. Marinos 9 (0)
2001 NK Zagreb 5 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1988–1989 Jugoslawien 4 (0)
1997–1999 Kroatien 15 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Goran Jurić (* 5. Februar 1963 in Mostar) ist ein ehemaliger jugoslawischer bzw. kroatischer Fußballspieler.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1988 debütierte der in der Herzegowina geborene Jurić in der jugoslawischen Nationalmannschaft. Ab 1997 spielte er für die kroatische Nationalmannschaft. Mit dieser qualifizierte er sich erfolgreich für die Weltmeisterschaft 1998 in Frankreich. Jurić bestritt 19 Länderspiele für Jugoslawien und Kroatien.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit der Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

3. Platz bei der WM 1998 mit Kroatien

Mit seinen Vereinen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Goran Jurić in der Datenbank von National-Football-Teams.com (englisch)