Gorkha Airlines

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gorkha Airlines
Gorkha Airlines Dornier 228 Spijkers-1
IATA-Code: G1
ICAO-Code: IKA [1]
Rufzeichen: GORKHA AIRLINES
Gründung: 1996
Sitz: NepalNepal Nepal
Heimatflughafen:

Pokhara

Flottenstärke: 2
Ziele: Regional
Website: www.gorkhaairlines.com

Gorkha Airlines ist eine Fluggesellschaft aus Nepal mit Sitz in Kathmandu, die vom Flughafen Pokhara aus operiert.

Geschichte[Bearbeiten]

Gorkha Airlines wurde 1996 gegründet. Bei der Gründung verwendete man Helikopter, die jedoch im Laufe der Zeit durch neue Dornier 228-Maschinen ersetzt wurden.

Flugziele[Bearbeiten]

Gorkha Airlines fliegt regional zu den hoch gelegenen Flughäfen des Himalayas.[2]

Flotte[Bearbeiten]

Eine Do-228 in Jomsom, hier eine Maschine der Sita Air

Mit Stand Februar 2015 besteht die Flotte der Gorkha Airlines aus 2 Flugzeugen:[3]

Zwischenfälle[Bearbeiten]

Bisher hatte die Airline einen Totalverlust. Dieser ereignete sich am 30. Juni 2005 gegen 07:30 Uhr mit einer Dornier 228-Maschine, Baujahr 1983. Bei der Landung am Tenzing-Hillary Airport mit der schwer anzufliegenden Landebahn geriet das Flugzeug davon ab und wurde so schwer beschädigt, dass es abgeschrieben werden musste. Die 12 Insassen überlebten, wurden aber leicht verletzt.[4]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Gorkha Airlines – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. IATA und ICAO Codes
  2. Our Desitination (englisch) abgerufen am 8. Oktober 2013
  3. Airlines in Nepal: Gorkha Airlines (englisch) abgerufen am 19. Februar 2015
  4. Flugunfalldaten und -bericht im Aviation Safety Network