Gottfried Sonntag

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gottfried Sonntag (* 10. Februar 1846 bei Schwarzenbach (Oberpfalz); † 23. Juli 1921 in Bayreuth) war deutscher Komponist.

Sonntag war Stabshoboist (Musiker der Infanterie) im Bayrischen Infanterie Regiment 7 und komponierte berühmte Märsche. Sein berühmtester Marsch ist der Nibelungenmarsch mit Motiven aus dem Ring des Nibelungen, so zum Beispiel Siegfrieds „Hornruf“ von Richard Wagner.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]