Gouvernement Asyut

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
komplett -- Quotengrote (D|B) 10:30, 2. Aug. 2016 (CEST)
محافظة أسيوط
Asyut
Libyen Sudan Saudi-Arabien Jordanien Israel Gazastreifen Israel (Westjordanland) al Bahr al-ahmar (de-facto Ägypten - weder Ägypten noch Sudan erheben offiziellen Anspruch) al Bahr al-ahmar (de-facto Ägypten - vom Sudan beansprucht) Aswan (de-facto Ägypten - vom Sudan beansprucht) Gouvernement al-Uqsur Gouvernement al-Wadi al-dschadid Gouvernement Asyut Gouvernement Sauhadsch Gouvernement Qina Gouvernement Aswan Gouvernement al-Minya Gouvernement Bani Suwaif Gouvernement al Fayum Gouvernement al-Dschiza Gouvernement al-Iskandariyya Gouvernement al-Buhaira Gouvernement Kafr asch-Schaich Gouvernement al-Gharbiyya Gouvernement al-Minufiyya Gouvernement Dumyat Gouvernement al-Qalyubiyya Gouvernement ad-Daqahliyya Gouvernement Matruh Gouvernement Bur Sa'id Gouvernement asch-Scharqiyya Gouvernement al-Qahira Gouvernement al-Isma'iliyya Gouvernement as-Suwais Gouvernement Schimal Sina Gouvernement Dschanub Sina Gouvernement al-BahrLage
Über dieses Bild
Symbole
Flagge
Flagge
Basisdaten
Staat Ägypten
Hauptstadt Asyut
Fläche 1553 km²
Einwohner 3.441.597
Dichte 2216 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 EG-AST

Koordinaten: 27° 11′ N, 31° 11′ O

Grenzen bis 2011

Asyut (arabisch محافظة أسيوط Muhāfazat Asyūt, DMG Muḥāfaẓat Asyūṭ) ist ein Gouvernement in Ägypten mit 3.441.597 Einwohnern und liegt in Mittelägypten.

Es wird im Norden vom Gouvernement al-Minya, im Osten vom Gouvernement Rotes Meer, im Süden vom Gouvernement Sauhadsch und im Westen vom Gouvernement al-Wadi al-dschadid begrenzt. Der Ostteil des Gouvernements erstreckt sich bis in die Arabische Wüste. Das Verwaltungszentrum ist Asyut.

Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Gouvernement Asyūṭ gibt es elf Städte, die gleichzeitig Verwaltungszentren der gleichnamigen Bezirke sind:

  • Asyut (arab. أسيوط, Asyūṭ)
  • Dairut (arab. ديروط, Dairūṭ)
  • al-Qusiyya (arab. القوصية, al-Qūṣīya)
  • Manfalut (arab. منفلوط, Manfalūṭ)
  • Abu Tig (auch Abutig, arab. ابو تيج, Abū Tīǧ)
  • Sidfa (auch Sedfa, arab. صدفا, Ṣidfā)
  • el-Ghanayim (arab. الغنايم, al-Ghanāyīm)
  • Abnob (arab. أبنوب, Abnūb)
  • al-Fatih (auch el-Fatih, arab. الفتح, al-Fatiḥ)
  • Sahil Salim (auch Sahil Saleem, arab. ساحل سليم, Sāḥil Salīm)
  • al-Badari (arab. البداري, al-Badārī)