Gozo and Comino

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lage in Malta

Gozo and Comino ist ein Distrikt der Republik Malta. Er umfasst die Inseln Gozo und Comino.

Der Distrikt hat eine Fläche von 68,72 km² und mit Stand vom 31. Dezember 2004 31.964 Einwohner. Damit ergibt sich eine Bevölkerungsdichte von 465 Einwohnern pro km².

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(Einwohner am 31. Dezember 2004)

Nachhaltiger Tourismus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 2012 wurde Gozo und Comino die Auszeichnung, QualityCoast Gold, für besondere Anstrengungen in der nachhaltigen Entwicklung verliehen. Daher wurde Gozo und Comino in den weltweiten Atlas für nachhaltigen Tourismus DestiNet aufgenommen.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sustainable Tourism Destination EUCC (Memento vom 18. September 2016 im Internet Archive) (PDF; 13,0 MB)