GraphQL

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
GraphQL

GraphQL Logo.svg
Basisdaten

Entwickler Facebook, und community
Erscheinungsjahr 2015
Betriebssystem Cross-platform
Programmiersprache Implementierungen u. a. in JavaScript, Ruby, Scala
Lizenz MIT
graphql.org

GraphQL ist eine Open-Source-Datenabfrage- und Manipulationssprache und ein Laufzeitsystem zum Beantworten von Abfragen mit vorhandenen Daten.[1] GraphQL wurde 2012 von Facebook intern entwickelt und 2015 veröffentlicht.[2] Am 7. November 2018 wurde das GraphQL-Projekt von Facebook in die neu gegründete GraphQL Foundation unter dem Dach der gemeinnützigen Linux Foundation ausgegliedert.[3][4]

Es bietet eine effiziente und flexible Alternative zu SQL, ganz im Sinne von REST und Ad-hoc-Webservice-Architekturen. Als eine zustandslose Abfragesprache ermöglicht es Clients, die genaue Struktur der benötigten Daten zu definieren. Durch diese Parametrisierung wird hier jedoch vermieden - ganz im Gegensatz zu vielen anderen implementierten REST-Schnittstellen -, bei jeder Anfrage unnötig große Datenmengen zu übermitteln.

GraphQL unterstützt das Lesen, Schreiben und Abonnieren von Datenänderungen (Echtzeit-Updates).[5]

Zu den wichtigsten GraphQL-Clients gehören Apollo Client[6] und Relay[7]. GraphQL-Server sind für mehrere Sprachen verfügbar, einschließlich Haskell, JavaScript, Python[8], Ruby, Java, C#, Scala, Go, Elixir,[9] Erlang, PHP, R und Clojure.

Am 9. Februar 2018 wurde die GraphQL Schema Definition Language (SDL) in die Spezifikation aufgenommen.[10]

Weblink[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. GraphQL: A query language for APIs. Abgerufen am 9. November 2018.
  2. GraphQL: A data query language - Facebook Code. In: Facebook Code. 14. September 2015 (fb.com [abgerufen am 9. November 2018]).
  3. Facebook’s GraphQL gets its own open-source foundation. In: TechCrunch. (techcrunch.com [abgerufen am 9. November 2018]).
  4. The Linux Foundation Announces Intent to Form New Foundation to Support GraphQL - The Linux Foundation. In: The Linux Foundation. 6. November 2018 (linuxfoundation.org [abgerufen am 9. November 2018]).
  5. GraphQL. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 18. Juli 2018; abgerufen am 9. November 2018. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/facebook.github.io
  6. Apollo Client. Abgerufen am 9. November 2018.
  7. Relay · A JavaScript framework for building data-driven React applications. Abgerufen am 9. November 2018 (englisch).
  8. Graphene-Python. Abgerufen am 9. November 2018.
  9. Absinthe: Home. Abgerufen am 9. November 2018 (englisch).
  10. [RFC] GraphQL Schema Definition Language (SDL) by leebyron · Pull Request #90 · facebook/graphql. Abgerufen am 9. November 2018 (englisch).