Greenfield (Massachusetts)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Greenfield

Greenfield Town Hall (Rathaus)

Flagge
Lage in Massachusetts
Greenfield (Massachusetts)
Greenfield
Basisdaten
Gründung: 1686
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Massachusetts
County: Franklin County
Koordinaten: 42° 35′ N, 72° 36′ WKoordinaten: 42° 35′ N, 72° 36′ W
Einwohner: 17.768 (Stand: 2020)
Haushalte: 8.147 (Stand: 2020)
FIPS: 25-27060
GNIS-ID: 0618166
Website: www.townofgreenfield.org

Greenfield ist eine Stadt im Franklin County in Massachusetts und zugleich der Sitz des County. Sie hat 17.456 Einwohner nach dem Zensus von 2010 und ist die einzige Stadt des County mit mehr als 10.000 Einwohnern.[1]

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt befindet sich auf dem Schnittpunkt des Mohawk Trail beziehungsweise der Massachusetts Route 2 in der Ost-West-Richtung mit der Interstate 91 in der Nord-Süd-Richtung.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die ursprüngliche Bevölkerung der Pocumtuc-Indianer, die in diesem Gebiet lebte, wurde 1664 durch den Stamm der Mohawk vertrieben.

Greenfield wurde 1686 gegründet und 1753 als Stadt deklariert.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Greenfield (Massachusetts) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Profile of General Population and Housing Characteristics: 2010 Demographic Profile Data (DP-1): Greenfield Town city, Massachusetts, U.S. Census Bureau, factfinder2.census.gov