Greenville (Delaware)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.
Icon tools.svg Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Projektes USA eingetragen. Hilf mit, die Qualität dieses Artikels auf ein akzeptables Niveau zu bringen, und beteilige dich an der Diskussion! Eine nähere Beschreibung der zu behebenden Mängel fehlt.
Great Seal of the United States (obverse).svg
Greenville
Greenville (Delaware)
Greenville
Greenville
Lage in Delaware
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Delaware
County: New Castle County
Koordinaten: 39° 47′ N, 75° 36′ WKoordinaten: 39° 47′ N, 75° 36′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 2.326 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 327,6 Einwohner je km2
Fläche: 7,1 km2 (ca. 3 mi2)
davon 7,1 km2 (ca. 3 mi2) Land
Höhe: 78 m
Postleitzahlen: 19807, 19884
Vorwahl: +1 302
FIPS: 10-31430
GNIS-ID: 0214034

Greenville ist eine US-amerikanische Gemeinde im New Castle County im US-Bundesstaat Delaware. Sie hat 2326 Einwohner (Stand: Volkszählung 2010). Die Gemeinde liegt bei den geographischen Koordinaten 39,78° Nord, 75,60° West. Das Gemeindegebiet hat eine Größe von 7,1 km².

Bevölkerungsstatistik

Bei der Volkszählung im Jahre 2010 wurde eine Einwohnerzahl von 2.326 ermittelt. Diese verteilten sich auf 1.076 Haushalte in 654 Familien. Die Bevölkerungsdichte lag bei 327/km². Es gab 1.395 Gebäude, was einer Dichte von 196,5/km² entspricht.

Die Bevölkerung bestand im Jahre 2010 aus 85,7 % Weißen,  7,2 % Asiaten, 4,8 % Afroamerikanern und 0,9 % anderen. 1,3 % gaben an, von mindestens zwei dieser Gruppen abzustammen. 3,4 % der Bevölkerung bestand aus Hispanics, die verschiedenen der genannten Gruppen angehörten.

21,1 % waren unter 18 Jahren, 3,7 % zwischen 18 und 24, 22,5 % von 25 bis 44, 28,8 % von 45 bis 64 und 24,0 % 65 und älter. Das mittlere Alter lag bei 46,6 Jahren. Bei den über 18-Jährigen kamen auf 100 Frauen statistisch 89,6 Männer.

Das mittlere Einkommen pro Haushalt lag bei $133.864, das mittlere Familieneinkommen bei $159.632. Das Pro-Kopf-Einkommen wurde mit $109.521 angegeben. Keine der Familien aber 2,5 % der Gesamtbevölkerung lagen mit ihrem Einkommen unter der Armutsgrenze.

Greenville und Henlopen Acres sind die beiden reichsten Orte in Delaware, gemessen am Einkommen pro Kopf.

Weblinks