Grenzwert

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Grenzwert steht für:

  • maximaler Toleranzwert bei einem Werkstück, siehe Nennmaß
  • Biologischer Grenzwert, Maximalwert für die Konzentration eines Stoffes, seines Metaboliten oder eines Beanspruchungsindikators im biologischen Material eines Beschäftigten
  • Grenzwert (Chemie), maximal zulässige Abweichung vom Sollwert
  • Grenzwert (Technik), ein maximal zulässiger Wert einer technischen Größe

in der Mathematik:


Siehe auch:

Wiktionary: Grenzwert – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen