Großer Preis von Le Mans (Motorrad)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Streckengrafik des Bugatti Circuit

Der Große Preis von Le Mans (Grand Prix de Vitesse du Mans) für Motorräder war ein Motorrad-Rennen zur Motorrad-Weltmeisterschaft.

Er fand nur einmal, am 8. September 1991, als Ersatz für den Großen Preis von Brasilien in den Klassen bis 250 cm³ und bis 500 cm³ sowie bei den Gespannen auf dem Circuit Bugatti in Le Mans, Frankreich statt.

In der 250-cm³-Klasse sicherte sich der Italiener Luca Cadalora auf Honda mit Rang drei seinen ersten WM-Titel. Zuvor war das Rennen in der dritten Runde wegen zahlreicher Stürze abgebrochen und neu gestartet worden.

In der Halbliterklasse konnte der US-amerikanische Yamaha-Pilot Wayne Rainey ebenfalls mit Rang drei seinen im Vorjahr gewonnenen Titel erfolgreich verteidigen.

Bei den Gespannen konnte sich der Brite Steve Webster zusammen mit Beifahrer Gavin Simmons auf LCR-Krauser als Dritter seinen vierten WM-Titel sichern.

Statistik des Großen Preises von Le Mans[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Strecke Klasse Sieger Zweiter Dritter Pole-Position Schn. Rennrunde
1991 Circuit Bugatti 250 cm³ DeutschlandDeutschland Helmut Bradl (Honda) SpanienSpanien Carlos Cardús (Honda) ItalienItalien Luca Cadalora (Honda) ItalienItalien Luca Cadalora (Honda) DeutschlandDeutschland Helmut Bradl (Honda)
500 cm³ Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kevin Schwantz (Suzuki) AustralienAustralien Mick Doohan (Honda) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Wayne Rainey (Yamaha) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John Kocinski (Yamaha) AustralienAustralien Mick Doohan (Honda)
Gespanne SchweizSchweiz Biland / SchweizSchweiz Waltisperg
(LCR-Honda)
FrankreichFrankreich Michel / Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Birchall
(LCR-Krauser)
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Webster / Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Simmons
(LCR-Krauser)
SchweizSchweiz Biland / SchweizSchweiz Waltisperg
(LCR-Honda)
FrankreichFrankreich Michel / Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Birchall
(LCR-Krauser)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]