Grover Beach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grover Beach
Grover Beach sign.jpg
Lage in Kalifornien
San Luis Obispo County California Incorporated and Unincorporated areas Grover Beach Highlighted.svg
Basisdaten
Gründung: 1. August 1887
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County: San Luis Obispo County
Koordinaten: 35° 7′ N, 120° 37′ WKoordinaten: 35° 7′ N, 120° 37′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 13.156 (Stand: 2010 [1])
Bevölkerungsdichte: 2.192,7 Einwohner je km2
Fläche: 6,0 km2 (ca. 2 mi2)
davon 6,0 km2 (ca. 2 mi2) Land
Höhe: 19 m
Postleitzahlen: 93433, 93483
Vorwahl: +1 805
FIPS: 06-31393
GNIS-ID: 1652833
Website: www.grover.org
Bürgermeister: John P. Shoals

Grover Beach[2] ist eine Stadt (City) im San Luis Obispo County im US-Bundesstaat Kalifornien, Vereinigte Staaten. Sie ist mit gut 13.000 Einwohnern die siebtgrößte im County. Die geographischen Koordinaten sind: 35,12° Nord, 120,62° West. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 6,0 km².

Der Ort wurde 1887 von D.W. Grover gegründet.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schienenverkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bahnhof Grover Beach im Westen der Stadt wird pro Richtung zweimal täglich vom Pacific Surfliner mit Los Angeles bzw. San Luis Obispo verbunden.

Autoverkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Parallel zu den Gleisen verläuft die California State Route 1, die in der nördlichen Nachbarstadt Pismo Beach in den U.S. Highway 101 aufgeht. Die Route 101 bildet zudem ein kurzes Stück nördlichen Stadtrand von Grover Beach.

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Actionthriller In den Klauen des Frauenmörders wurde zum Teil hier gedreht.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Grover Beach city, California. 2010 Census. Handelsministerium der Vereinigten Staaten, abgerufen am 4. Oktober 2014.
  2. Grover Beach im Geographic Names Information System des United States Geological Survey, abgerufen am 29. September 2014