Gruppe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gruppe (von französisch groupe, von italienisch gruppo) steht für:

  • Soziale Gruppe, soziologisch mindestens zwei Personen mit unmittelbaren und gegenseitigen Beziehungen zueinander
  • Band (Musik), Musikgruppe
  • Gruppe (Parlament), Zusammenschluss mehrerer Abgeordneter eines Parlaments
  • Arbeitsgruppe, betriebswirtschaftlich eine Gruppe von Mitarbeitern zur arbeitsteiligen Durchführung einer Aufgabe
  • Benutzergruppe, in der EDV eine Zusammenfassung von Benutzern mit gleichen Zugriffsrechten
  • Bevölkerungsgruppe, in der Demografie eine Zusammenfassung von Personen mit gleichen statistischen Merkmalen
  • Gruppenbild, „lebendes Bild“, Darstellung von Gemälden und Plastiken durch lebende Personen, siehe Tableau vivant

eine Taktische Einheit bestimmter Größe anderer Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben

wissenschaftlich, technisch:

geographisch:

  • Gruppe ist der deutsche Name von Grupa, einem Ortsteil von Dragacz in Kujawien-Pommern, Polen

Gruppe ist der Familienname folgender Personen:

  • Otto Gruppe (1851–1921), deutscher Altphilologe und Gymnasiallehrer
  • Otto Friedrich Gruppe, Pseudonym Absolutus von Hegelingen (1804–1876), deutscher Philosoph, Altphilologe und Publizist
  • Werner Gruppe (1920–2009), deutscher Agrarwissenschaftler


Siehe auch:

 Wiktionary: Gruppe – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.