Gundula Korte

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gundula Maria Korte, verw. Fuchsberger, (* 24. März 1930) ist eine deutsche Schauspielerin. Sie ist die Tochter von Robert Kothe.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Korte arbeitete als Funktechnikerin beim BR, wo sie den Schauspieler Joachim Fuchsberger kennenlernte und im Jahr 1954 heiratete. Danach wirkte sie selbst in einigen Filmen mit, bis der gemeinsame Sohn Thomas Fuchsberger 1957 geboren wurde. Er starb im Jahr 2010.

Korte war 59 Jahre mit Fuchsberger verheiratet, der am 11. September 2014, drei Monate vor der Diamantenhochzeit, starb.[1]

2012 wurde sie mit einem „Überraschungs-Bambi“ ausgezeichnet, während ihr Ehemann den Preis für sein Lebenswerk entgegennahm.[2]

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Er wollte noch diamantene Hochzeit feiern: Joachim Fuchsbergers letzter Wunsch ging nicht in Erfüllung
  2. Gundula Korte - Awards - IMDb

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]