Gustav Marcussen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gustav Marcussen
Personalia
Name Gustav Ølsted Marcussen
Geburtstag 12. Juni 1998
Geburtsort Dänemark
Größe 178 cm
Position Mittelfeldspieler
Junioren
Jahre Station
B 1903 Kopenhagen
BK Frem Kopenhagen
0000–2017 Lyngby BK
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2017– Lyngby BK 17 (1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2016 Dänemark U-18 2 (4)
2016–2017 Dänemark U-19 7 (1)
2017 Dänemark U-20 2 (0)
2018– Dänemark U-21 1 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 30. Mai 2018

2 Stand: 30. Mai 2018

Gustav Ølsted Marcussen (* 12. Juni 1998) ist ein dänischer Fußballspieler. Er steht bei Lyngby BK unter Vertrag und läuft für die dänischen Nachwuchsnationalmannschaften auf.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gustav Marcussen spielt seit seiner Jugend für Lyngby BK und debütierte am 31. August 2016 in der ersten Mannschaft, als er beim 3:1-Auswärtssieg in der zweiten Runde des dänischen Pokals gegen Frederiksværk Boldklub in der Anfangsformation stand und nach 72 Minuten durch Mikkel Rygaard Jensen ersetzt wurde.[1] Am Ende der Saison, in der Lyngby BK in der Meisterrunde den dritten Platz belegte, hatte Marcussen jeweils zwei Einsätze im dänischen Pokal und in der Meisterrunde verbucht.

Marcussen kam zu zwei Einsätzen für die dänische U-18-Nationalmannschaft und sieben für die U-19 und absolvierte zwei Partien für die U-20. Am 22. März 2018 absolvierte er beim 5:0-Testspielsieg in Wiener Neustadt gegen Österreich sein erstes Spiel für die dänische U-21-Nationalmannschaft.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Datenbank auf der Webpräsenz des dänischen Fußballverbandes

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Spieldaten auf transfermarkt.de
  2. Spieldaten auf der Webpräsenz des dänischen Fußballverbandes