Habitica

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Habitica
Basisdaten

Entwickler OCDevel
Erscheinungsjahr 30. Januar 2013
Aktuelle Version 4.126.0[1]
(10. Dezember 2019)
Betriebssystem portabel, u. a. Microsoft Windows, GNU/Linux, Android, Mac OSX, iOS
Programmiersprache JavaScript[2]
Lizenz GNU GPLv3
www.habitica.com

Habitica (vormals HabitRPG) ist eine Online-Zeitmanagement-Anwendung.[3] Im Gegensatz zu den meisten anderen Management-Programmen versucht Habitica, Elemente des Zeitmanagements durch Gamification in Form eines Rollenspieles für die Anwender attraktiv und motivierend zu halten. Es wird entwickelt und verwaltet von OCDevel. Das Projekt selbst steht unter der freien GPL-Lizenz.

Habitica erlaubt es dem Anwender, gute und schlechte Gewohnheiten einzustellen und durch deren Erfüllung Erfahrungspunkte zu sammeln oder zu verlieren. Es können auch einmalige Aufgaben erstellt werden. Sollte der Anwender einer gewünschten Gewohnheit nicht nachkommen oder einer schlechten Angewohnheit nachkommen, so verliert sein Charakter Lebenspunkte. Verliert der Charakter alle Lebenspunkte, wird der Anwender ein komplettes Level zurückgesetzt und verliert zusätzlich einen Gegenstand, der zufällig aus seinem Inventar ausgewählt wird. Kann der Anwender hingegen rechtzeitig ausreichend Erfahrung durch Erledigen von Aufgaben sammeln, so kann ein Levelaufstieg und damit eine vollständige Lebensherstellung des Charakters erreicht werden. Für das Erreichen von Aufgaben werden neben Erfahrungspunkten auch Gold- und Silberstücke gutgeschrieben, welche für das Kaufen von Belohnungen verwendet werden können, die entweder im Spiel eingelöst werden können, oder die der Anwender sich selbst konfiguriert und im echten Leben einlösen kann.[4]

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Release 4.126.0. 10. Dezember 2019 (abgerufen am 11. Dezember 2019).
  2. The habitrpg Open Source Project on Open Hub: Languages Page. In: Open Hub. (abgerufen am 20. September 2018).
  3. Pot, Justin: HabitRPG Makes Improving Yourself Actually Addictive. MakeUseOf.com. 21. Februar 2013. Abgerufen am 16. Dezember 2013.
  4. Dachis, Adam: HabitRPG Turns Better Behavior Into A Game Of Survival. lifehacker.com. 16. Januar 2013. Abgerufen am 1. März 2015.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]