Hakan Arslan (Fußballspieler, 1988)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hakan Arslan
Hakan Arslan.JPG
Hakan Arslan im Trikot von Sivasspor (2013)
Personalia
Geburtstag 18. Juli 1988
Geburtsort IstanbulTürkei
Größe 186 cm
Position Abwehr
Junioren
Jahre Station
1998–2007 Istanbul Güngörenspor
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2011 Istanbul Güngörenspor 90 (23)
2011–2013 Samsunspor 40 0(3)
2013– Sivasspor 60 0(8)
2015–2016 → Kasımpaşa Istanbul (Leihe) 29 0(4)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 30. Juli 2016

Hakan Arslan (* 18. Juli 1988 in Istanbul) ist ein türkischer Fußballspieler.

Vereinskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Arslan spielte neun Jahre für die Jugendmannschaft von Istanbul Güngörenspor und wurde dort 2007 in die Profimannschaft befördert. Während seiner Zeit bei Güngören spielte er als Mittelfeldspieler und schoß in der Saison 2009/10 14 Tore und war mitverantwortlich für den Aufstieg in die 2. Liga. Im Sommer 2011 wechselte Arslan in die Süper Lig zum Aufsteiger Samsunspor und spielt meistens als Abwehrspieler.

Zur Rückrunde der Spielzeit 2012/13 wechselte er zum Erstligisten Sivasspor. Hier spielte er bis zum Sommer 2015 regelmäßig als Stammspieler und wurde anschließend für die Spielzeit 2015/16 an den Ligarivalen Kasımpaşa Istanbul ausgeliehen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Hakan Arslan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien