Haley Anderson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Haley Anderson Schwimmen
Nation: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Schwimmstil(e): Freistil
Verein: Sierra Marlins Swim Team
College team: USC Trojans
Geburtstag: 20. November 1991
Geburtsort: Santa Clara (Kalifornien)
Größe: 1,78 m
Gewicht: 68 kg
Medaillenspiegel

Haley Anderson (* 20. November 1991 in Santa Clara (Kalifornien)) ist eine US-amerikanische Freistilschwimmerin, spezialisiert auf die Freiwasserstrecken. Sie wurde 2013 Weltmeisterin über 5 km und verteidigte ihren Titel 2015.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei den Schwimmweltmeisterschaften 2013 in Barcelona gewann sie in 56:34,2 min vor den beiden Brasilianerinnen Poliana Okimoto Cintra (56:34,4) und Ana Marcela Cunha (56:44,7). Bei den Schwimmweltmeisterschaften 2015 auf der Kasanka in der Millionenstadt Kasan obsiegte sie in 58:48,4 min vor der Griechin Kalliopi Araouzou (58:49,8) und der Deutschen Finnia Wunram (58:51,0).

Bei den Olympischen Spielen in London ein Jahr zuvor gewann sie die Silbermedaille über 10 km in 1:57:38,6 Stunden hinter der Ungarin Éva Risztov (1:57:38,2) und vor der Italienerin Martina Grimaldi (1:57:41,8).

Bei der Sommer-Universiade 2011 im chinesischen Shenzhen hatte sie im Becken über 1500 m gesiegt und über 800 m die Silbermedaille gewonnen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]