Haltestelle Aspern Oberdorfstraße

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikipedia:Löschregeln Dieser Artikel wurde zur Löschung vorgeschlagen.

Falls Du Autor des Artikels bist, lies Dir bitte durch, was ein Löschantrag bedeutet, und entferne diesen Hinweis nicht.
Zur Löschdiskussion

Begründung: Straßenbahnendhaltestelle ohne jegliche erkennbare Relevanz. -- Platte ∪∩∨∃∪ 08:33, 11. Okt. 2018 (CEST)
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Es fehlen Angaben zu den baulichen und betrieblichen Anlagen. Geschichte ist auch nicht vorhanden. Liesel We Can Handle It 07:07, 12. Okt. 2018 (CEST)
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Stop hand nuvola.svg Dieser Artikel wurde zum Export in das RegiowikiAT angemeldet. -- K@rl 09:10, 11. Okt. 2018 (CEST)
Dieser Artikel wurde am 9. Oktober 2018 auf den Seiten der Qualitätssicherung eingetragen. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und beteilige dich bitte an der Diskussion!
Folgendes muss noch verbessert werden: vorlagenschleife Eingangskontrolle (Diskussion) 13:54, 9. Okt. 2018 (CEST)

Vorlage:Infobox Stadtbahnhaltestelle

Die Haltestelle Aspern Oberdorfstraße im 22. Wiener Gemeindebezirk ist eine Straßenbahnhaltestelle der Wiener Linien.

Aufbau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Haltestelle in der Langobardenstraße befindet sich neben der Fahrbahn. Sie ist Endstation der beim Bahnhof Wien Floridsdorf beginnenen Straßenbahnlinie 25.

Personennahverkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Linie Trasse kleinste Taktfolge (Mo-Fr)
25 Aspern Oberdorfstraße - Donauspital U - Hardeggasse U - Erzherzog-Karl-Straße S - Floridsdorf S+U 7'

Es ist Umstieg in Buslinien unter dem gleichen Haltestellenname möglich.