Hampshire College

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hampshire College
Motto Non satis scire
Trägerschaft privat
Ort Amherst, Vereinigte Staaten
Präsident Edward Wingenbach[1]
Netzwerke Five Colleges
Website hampshire.edu

Das Hampshire College in Amherst, Massachusetts, ist eine Privatuniversität für die Freien Künste.

Das Hampshire College wurde 1970 eröffnet als Experiment in alternativer Bildung, im Verbund mit vier weiteren Colleges im "Pioneer Valley": Amherst College, Smith College, Mount Holyoke College und der University of Massachusetts Amherst. Gemeinsam bilden diese das Five College Consortium.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Hampshire College – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Presidents: Past and Present. Hampshire College, abgerufen am 1. Dezember 2020 (engl.).