Hanna Binke

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hanna Binke (* 17. März 1999 als Hanna Höppner) ist eine deutsche Nachwuchsschauspielerin.

Hanna Binke trat als Kinderdarstellerin in mehreren Fernsehfilmen und Serienepisoden sowie in der Werbung auf. Nach einer kleineren Rolle im Film Kriegerin hatte sie 2013 ihre erste Kino-Hauptrolle in Katja von Garniers Film Ostwind. Beim Filmfest München 2013 erhielt sie dafür den Kindermedienpreis „Der weiße Elefant“ als beste Nachwuchsdarstellerin.[1] 2015 und 2017 spielte sie die Hauptrolle in den Fortsetzungen Ostwind 2 und Ostwind – Aufbruch nach Ora.

Hanna Binke lebt in Berlin.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Filmfest München: Der weiße Elefant, abgerufen am 17. August 2013