Hannes Kaetner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hannes Kaetner (* 25. Juni 1912; † 7. Oktober 2002 in München) war ein deutscher Schauspieler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kaetner begann seine Karriere in Augsburg, spielte in den 1950er Jahren am Deutschen Theater in Göttingen, bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen und schließlich in Wuppertal. Mitte der 1960er Jahre holte ihn Helmut Henrichs ans Münchner Residenztheater. Erst in München begann für den damals Mittfünfziger seine Karriere vor der Kamera. Er spielte in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit. Kaetner war nun u. a. in einer Dauerrolle zahlreichen Folgen der Krimi-Serien Der Kommissar, Der Alte und Derrick. Unvergessen wird jedoch seine Rolle als Hausmeister „Herr Willibald“ in der Kinder-Serie Lemmi und die Schmöker bleiben, die von 1973 bis 1983 produziert wurde.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]