Hans Joachim Albrecht

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hans Joachim Albrecht (2015)
2017 Berlin

Hans Joachim Albrecht (* 11. Juni 1938 in Wormditt,[1] Ostpreußen, heute Polen) ist ein in Krefeld lebender und arbeitender deutscher Bildhauer, Zeichner, Autor und Hochschullehrer.[2]

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach dem Krieg übersiedelte Albrecht 1949 mit seinen Eltern nach Krefeld, wo er seine Schulausbildung mit dem Abitur abschloss. Anschließend studierte er von 1958 bis 1962 an der Kunsthochschule Kassel Grundlagen bei Ernst Röttger und Bildhauerei bei Bernhard Graf Bylandt-Rheydt. Ab 1967 war er Dozent für Gestaltungsgrundlagen an der damaligen Werkkunstschule Krefeld und zwischen 1970 und 1974 erster Dekan für den Fachbereich Design an der Fachhochschule Niederrhein. In den Jahren 1973 bis 2000 war er dort Professor für Gestaltungslehre, Plastik und Farbgestaltung. 1979 weilte er Gastkünstler der Villa Romana in Florenz. Mit einem Stipendium des DAAD wurde er Fellow der Hand Hollow Foundation bei George Rickey. Hans Joachim Albrecht ist seit 1965 mit Anngrit Albrecht geb. Wolff verheiratet, die als Fotografin für ihn tätig ist.

Auszeichnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt Krefeld verlieh ihm 1998 die Thorn Prikker-Plakette.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bildhauer (Auszug)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Figürliche Doppelform 1969–1970, Hotel Krefelder Hof in Krefeld[3]
  • Figürliche Doppelform 1971–1982, Sollbrüggenpark Krefeld
  • Skulpturen „Gehen und Stehen“,„Hockende“ und „Liegende“, 1984, Kreishaus Wesel
  • Aufsteigende Profile – Wirbel, ehem.LZB, Bocholt[4]
  • Aufbruch einer Schreitenden, 1989, Kunstforum OG, Regensburg
  • Doppelkopf auf Doppeltorso KL, 1996, Kaiserslautern
  • Kauernde, sich aufrichtend, 2017, Berlin

Autor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelausstellungen (Auszug)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mitgliedschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Hans Joachim Albrecht – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. ostpreussen.net
  2. Rheinische Post
  3. Kultur in Krefeld (Memento des Originals vom 20. August 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.kultur-in-krefeld.de
  4. Werke
  5. Kunst und Krefeld (Memento des Originals vom 14. Februar 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.kunstundkrefeld.de
  6. Westd. Künstlerbund