Hans Kinkeldey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Um das Jahr 1500 lebte in Rodenberg ein Braumeister namens Hans Kinkeldey, durch dessen Braukunst die Rodenberger Bürger zu nicht zu verachtendem Wohlstand kamen. Das von ihm gebraute Bier wurde weit über die Schaumburger Grenzen hin bekannt. Zum Andenken an Kinkeldey steht auf dem Marktplatz in Rodenberg der „Kinkeldey-Brunnen“.

Kinkeldey-Brunnen in Rodenberg