Hapoel Ra’anana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hapoel Ra’anana
Logo
Basisdaten
Name Hapoel Ra’anana Association Football Club
Sitz Ra’anana
Gründung 1972
Präsident Asher Alon
Erste Mannschaft
Trainer Meni Koretski
Stadion Karnei Oren Memorial Field
Plätze 2.500
Liga Ligat ha’Al
2016/17 10. Platz
Heim
Auswärts

Der Hapoel Ra’anana AFC (hebräisch עמותת הפועל רעננה מחלקת כדורגל, Amutat Hapoel Ra’anana Machleket Kaduregel) ist ein israelischer Fußballverein in Ra’anana.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der 1972 offiziell gegründete Verein spielte Anfang der 1990er Jahre in der niedrigsten israelischen Liga, der Liga Gimel. Zwischen 1995 und 2001 gelangen Hapoel jedoch vier Aufstiege und Ra’anana konnte sich in der zweithöchsten israelischen Liga Leumit etablieren. Im Jahr 2009 gelang Hapoel Ra'anana erstmals in der Vereinsgeschichte der Aufstieg in die höchste israelische Spielklasse, in der man in der Folgesaison als Vorletzter allerdings wieder abstieg. Nach zwei fünften Plätzen gelang 2013 erneut der Aufstieg in die Ligat ha'Al.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]