Hardcore

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hardcore (hard-core, hard core, von englisch hard core, „harter Kern“) steht für:

  • extreme, harte, unbarmherzige Form, Version, Situation o. Ä.
  • radikale Variante moderner Musikrichtungen mit hartem, aggressivem Sound
  • einen Teil eines Chipdesigns in der Halbleiterindustrie, siehe IP-Core
  • eine explizite Darstellung sexueller Aktivitäten, siehe Pornografie#Hardcore_oder_Pornografie
  • eine gewalttätige Sonderform des Wrestling, siehe Wrestling-Matcharten
  • Hard-core-Prozess, eine Gruppe stochastischer Punktprozesse


Hardcore bezeichnet auch verschiedene Musikrichtungen:


Hardcore ist der Name von:

  • Max Hardcore (eigentlich Paul Little; * 1956), US-amerikanischer Pornodarsteller und Filmproduzent
  • ehemalige Begleit-Band von Helge Schneider, mit Buddy Casino und Peter Thoms


Hardcore ist der Titel folgender Filme: