Harry Kane

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Harry Kane (Begriffsklärung) aufgeführt.
Harry Kane
Harry Kane.jpg
Harry Kane (2012)
Spielerinformationen
Name Harry Edward Kane
Geburtstag 28. Juli 1993
Geburtsort LondonVereinigtes Königreich
Größe 188 cm
Position Sturm
Junioren
Jahre Station
0000–2001
2001–2002
2002–2004
2004
2004–2011
Ridgeway Rovers
FC Arsenal
Ridgeway Rovers
FC Watford
Tottenham Hotspur
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2009–
2011
2012
2012–2013
2013
Tottenham Hotspur
Leyton Orient (Leihe)
FC Millwall (Leihe)
Norwich City (Leihe)
Leicester City (Leihe)
113 (78)
18 0(5)
22 0(7)
3 0(0)
15 0(2)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2010
2010–2012
2013
2013–
2015–
England U-17
England U-19
England U-20
England U-21
England
3 0(2)
14 0(6)
3 0(1)
14 0(8)
17 0(5)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2016/17

2 Stand: 4. September 2016

Harry Edward Kane (* 28. Juli 1993 in London) ist ein englischer Fußballspieler, der in der Premier League bei Tottenham Hotspur unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tottenham Hotspur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kane begann seine Karriere im Jahr 2004 in der Jugendakademie von Tottenham Hotspur, für deren U-18-Mannschaft er in der Saison 2009/10 18 Tore in 22 Spielen erzielte.[1] Um weiter Spielpraxis zu sammeln, wurde er im Januar 2011 bis zum Ende der Spielzeit an den Drittligisten Leyton Orient verliehen.[2] Sein Pflichtspieldebüt auf Profiniveau gab Kane noch im gleichen Monat, als er im Spiel gegen den AFC Rochdale eingewechselt wurde.

Zur Saison 2011/12 kehrte er zu seinem Stammverein zurück. Sein Debüt in der ersten Mannschaft gab er am 25. August 2011 in der Qualifikation zur Europa League gegen den FC Heart of Midlothian. Sein erstes Pflichtspieltor für die Spurs erzielte Kane ebenfalls in der Europa League beim 4:0-Auswärtssieg gegen die Shamrock Rovers.

In der Winterpause 2011/12 verlieh Tottenham Kane bis Saisonende an den FC Millwall.[3] Dort kam er in der Liga auf 22 Einsätze, in denen er sieben Tore erzielte. Zur Saison 2012/13 kehrte er zu seinem Stammverein zurück und debütierte am ersten Spieltag in der Premier League, als er bei der 1:2-Niederlage bei Newcastle United kurz vor Schluss für Sandro eingewechselt wurde.

Am 31. August 2012 wurde Kane bis Saisonende an Norwich City ausgeliehen.[4] Im Februar 2013 wurde er an Leicester City weiterverliehen.[5]

Am 23. Oktober 2014 erzielte Kane beim 5:1-Sieg gegen Asteras Tripolis am dritten Spieltag der Gruppenphase der UEFA Europa League 2014/15 drei Tore. Nach einem Platzverweis gegen Torwart Hugo Lloris in der 87. Spielminute nahm er die Position des Torwarts ein, da Trainer Mauricio Pochettino bereits dreimal gewechselt hatte. Den anschließenden flach auf den Mann geschossenen Freistoß konnte Kane nicht halten.[6]

Sein Vertrag bei Tottenham Hotspur läuft bis zum 30. Juni 2020.[7]

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kane spielt seit 2010 für englische Nachwuchsteams. Im März 2015 wurde er von Roy Hodgson erstmals in den Kader der A-Auswahl berufen.[8] Bei seinem Länderspieldebüt am 27. März 2015 erzielte Kane beim 4:0-Sieg im EM-Qualifikationsspiel im Wembley-Stadion in London gegen Litauen 80 Sekunden nach seiner Einwechselung für Wayne Rooney in der 73. Spielminute den Treffer zum Endstand.[9]

Bei der Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich wurde er in das englische Aufgebot aufgenommen. Er kam in allen vier Spielen im Turnier bis zum Ausscheiden im Achtelfinale zum Einsatz.

Einsatzstatistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stand: Saisonende 2016/17

Liga Verein Saison Liga FA Cup League Cup Champions League Europa League Gesamt
Einsätze Tore Einsätze Tore Einsätze Tore Einsätze Tore Einsätze Tore Einsätze Tore
Premier League Tottenham Hotspur 20092011 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
2011/12 0 0 0 0 0 0 0 0 6 1 6 1
2012/13 1 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 0
2013/14 10 3 0 0 2 1 0 0 7 0 19 4
2014/15 34 21 2 0 5 3 0 0 7 7 48 31
2015/16 38 25 4 1 1 0 0 0 7 2 50 28
2016/17 30 29 3 4 0 0 3 2 2 0 38 35
Gesamt 113 78 9 5 8 4 3 2 29 10 162 99
Football League One Leyton Orient (Leihe) 2010/11 18 5 0 0 0 0 0 0 0 0 18 5
Football League Championship FC Millwall (Leihe) 2011/12 22 7 5 2 0 0 0 0 0 0 27 9
Premier League Norwich City (Leihe) 2012/13 3 0 1 0 1 0 0 0 0 0 5 0
Football League Championship Leicester City (Leihe) 2012/13 15(a) 2 0 0 0 0 0 0 0 0 15 2
Karriere Gesamt 141 63 12 3 9 4 3 2 27 10 208 95
(a) 13 reguläre Ligaspiele und zwei Play-Off-Spiele in der Football League Championship um den Aufstieg in die Premier League

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. footballfancast.com: „Harry Kane – Tottenham unearth themselves a striking gem“ (englisch, abgerufen am 15. Dezember 2011)
  2. bbc.co.uk: „Leyton Orient sign Harry Kane & Andrew Whing“ (englisch, abgerufen am 15. Dezember 2011)
  3. Lions loan for duo
  4. KANE LOAN TO NORWICH
  5. NEW CONTRACT AND LEICESTER LOAN FOR KANE
  6. Siehe den Live-Ticker zum Spiel auf dailymail.co.uk
  7. Harry Kane signs new five-year deal with Tottenham. BBC Sport, 2. Februar 2015, abgerufen am 2. Februar 2015.
  8. The FA: Harry Kane earns first call-up to England senior squad, 19. März 2015, abgerufen am 28. März 2015.
  9. The FA: Harry Kane's stunning debut helps England march on, 27. März 2015, abgerufen am 28. März 2015.