Harry Stradling junior

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Harry Stradling junior (* 7. Januar 1925 in New York City, New York; † 17. Oktober 2017 in Woodland Hills, Kalifornien[1]) war ein US-amerikanischer Kameramann.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Harry Stradling junior war der Sohn des Kameramanns Harry Stradling, bei dem er auch als Assistent sein Handwerk erlernte. Erst relativ spät konnte er als Chefkameramann arbeiten und fotografierte zunächst vorwiegend Durchschnitts-Western.[2] Mit Filmen wie Little Big Man konnte sich Stradling etwas profilieren, ebenso wie mit einigen Komödien des Regisseurs Blake Edwards.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Harry Stradling Jr., ‘The Way We Were’ Cinematographer, Dies at 92
  2. Kay Weniger: Das große Personenlexikon des Films. Die Schauspieler, Regisseure, Kameraleute, Produzenten, Komponisten, Drehbuchautoren, Filmarchitekten, Ausstatter, Kostümbildner, Cutter, Tontechniker, Maskenbildner und Special Effects Designer des 20. Jahrhunderts. Band 7: R – T. Robert Ryan – Lily Tomlin. Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin 2001, ISBN 3-89602-340-3, S. 528.