Harxheim (Zellertal)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Harxheim
Ortsgemeinde Zellertal
Wappen der ehemaligen Gemeinde Harxheim
Koordinaten: 49° 38′ 32″ N, 8° 8′ 1″ O
Höhe: 160 m ü. NN
Einwohner: 860 (2010)
Eingemeindung: 31. Dezember 1975
Postleitzahl: 67308
Vorwahl: 06355
Harxheim (Rheinland-Pfalz)
Harxheim

Lage von Harxheim in Rheinland-Pfalz

Harxheim im Zellertal ist ein Ortsteil mit etwa 860 Einwohnern der Gemeinde Zellertal im Donnersbergkreis in Rheinland-Pfalz.

Geographische Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Harxheim liegt direkt an der Bundesstraße 47 in einer Talaue an der Mündung des Ammelbachs in die Pfrimm. Der Gemeindeteil Zell schließt sich nördlich an, Niefernheim östlich.

Zu Harxheim gehören auch die Wohnplätze Bannmühle, Jüngstmühle und Pfalzmühle.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Winzerdorf Harxheim war bis Ende 1975 eine eigenständige Gemeinde und wurde zusammen mit den Nachbargemeinden Niefernheim und Zell zur neu geschaffenen Ortsgemeinde Zellertal zusammengelegt.

Söhne und Töchter des Orts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]