Harz-Greiskraut

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Harz-Greiskraut
Harz-Greiskraut (Senecio hercynicus)

Harz-Greiskraut (Senecio hercynicus)

Systematik
Ordnung: Asternartige (Asterales)
Familie: Korbblütler (Asteraceae)
Unterfamilie: Asteroideae
Tribus: Senecioneae
Gattung: Greiskräuter (Senecio)
Art: Harz-Greiskraut
Wissenschaftlicher Name
Senecio hercynicus
Herborg

Das Harz-Greiskraut (Senecio hercynicus) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Greiskräuter (Senecio) innerhalb der Familie der Korbblütler (Asteraceae).

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vegetative Merkmale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beim Harz-Greiskraut handelt es sich um eine ausdauernde krautige Pflanze, die meist Wuchshöhen von 60 bis 180 Zentimetern erreicht. Die Pflanzen sind normalerweise recht schlank und erst im Bereich ihres Blütenstandes aufrecht verzweigt.

Die Laubblätter sitzen am Stängel und sind meist geöhrt. Die Laubblätter sind ungeteilt, länglich lanzettlich und etwa dreimal so lang wie breit; ihr Rand ist gezähnt. Die Laubblätter sind auf beiden Seiten kahl oder fast kahl. Ein weiteres Unterscheidungskriterium zum sehr ähnlichen Fuchsschen Greiskraut (Senecio ovatus) neben dem geöhrten Blattgrund ist das Vorhandensein von Drüsenhaaren auf den Außenhüllblättern.

Generative Merkmale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Blütezeit reicht von August bis Oktober. Der Hüllkelch der Blütenköpfchen besteht aus drei bis fünf Außenhüllblättern einer Innenhülle und aus neun bis elf Hüllblättern (Involucralblättern). Die körbchenförmigen Blütenstände enthalten meist fünf gelbe Zungenblüten mit einer linealischen Zunge und zwölf bis 18 gelbe Röhrenblüten.

Die Chromosomenzahl beträgt 2n = 40.[1]

Vorkommen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Harz-Greiskraut findet man in nährstoffreichen, schattigen und feuchten Wäldern, besonders Mischwäldern. Es gedeiht in Gesellschaften der Ordnung Adenostyletalia, der Klasse Epilobietea, des Verbands Tilio-Acerion sowie in der Assoziation Aceri-Fagetum vor.[1] Es ist in den europäischen Mittelgebirgen, und in den Alpen verbreitet. Das Harz-Greiskraut ist nur auf Höhenlagen von über etwa 800 Metern anzutreffen. In Bayern kommt das Harz-Greiskraut nur in der Rhön, im Bayerischen Wald und im Allgäu vor.

Systematik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Je nach Autor werden bei Art Senecio hercynicus wird noch in zwei Unterarten und/oder zwei Varietäten unterschieden.

Nach Euro+Med umfasst Senecio hercynicus folgende Unterarten:[2]

  • Senecio hercynicus Herborg subsp. hercynicus: Sie kommt in Mittel-, Süd- und Südosteuropa vor.[2]
  • Senecio hercynicus subsp. dacicus (Hodálová & Marhold) Greuter (Syn.: Senecio dacicus Hodálová & Marhold): Sie kommt in Rumänien vor.[2]
  • Senecio hercynicus subsp. dalmaticus (Griseb.) Greuter (Syn.: Senecio nemorensis subsp. dalmaticus (Griseb.) Nyman, Senecio jacquinianus var. expansus Boiss. & Heldr.): Sie kommt auf der Balkanhalbinsel vor.[2]
  • Senecio hercynicus subsp. durmitorensis Herborg: Sie kommt nur in Montenegro vor.[2]
  • Senecio hercynicus subsp. ucranicus (Hodálová) Greuter: Sie kommt in Polen, der Slowakei, der Ukraine und in Rumänien vor.[2]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • J. Herborg: Die Variabilität und Sippenabgrenzung in der Senecio nemorensis-Gruppe (Compositae) im europäischen Teilareal. - Dissertationes Botanicae 107, 1987, S. 1-262.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Erich Oberdorfer: Pflanzensoziologische Exkursionsflora für Deutschland und angrenzende Gebiete. Unter Mitarbeit von Angelika Schwabe und Theo Müller. 8., stark überarbeitete und ergänzte Auflage. Eugen Ulmer, Stuttgart (Hohenheim) 2001, ISBN 3-8001-3131-5, S. 954–955.
  2. a b c d e f Werner Greuter (2006+): Compositae (pro parte majore). In: Werner Greuter, E. von Raab-Straube (Hrsg.): Compositae.: Datenblatt Senecio hercynicus In: Euro+Med Plantbase - the information resource for Euro-Mediterranean plant diversity.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Harz-Greiskraut (Senecio hercynicus) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien