Hasan Ali Khan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hasan Ali Khan (* 1954) ist ein indischer Unternehmer.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Khan ist als Unternehmer in Indien tätig. Im Juli 2011 wurde er wegen Steuerhinterziehung und Geldwäsche von der indischen Directorate General of Economic Enforcement (ED) verhaftet.[1] Das Vermögen von Khan wurde vor seiner Verhaftung in Milliarden Dollar Höhe geschätzt.[2] Vor seiner Verhaftung lebte Khan in Pune. Indische Ankläger warfen Khan vor Gericht illegale Geschäftsverbindungen mit dem Waffenhändler Adnan Khashoggi vor.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. The Times of India: Hasan Ali Khans counsel moves SC over 'stroke'
  2. Times of India:This multi-billionaire for real?
  3. Times of India:HC questions Hasan Ali's source of wealth