Hawaiische Davis-Cup-Mannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hawaii
Flag of Hawaii.svg
Kapitän n/a
Aktuelles ITF-Ranking n/a
Statistik
Erste Teilnahme 1923
Davis-Cup-Teilnahmen 1
davon in Weltgruppe 0
Bestes Ergebnis 1. Runde (1923)
Ewige Bilanz 0:1
Erfolgreichste Spieler
Meiste Siege gesamt William Eklund (1)
Meiste Einzelsiege William Eklund (1)
Meiste Teilnahmen Bowie Detrick, William Eklund (je 1)
Meiste Jahre Bowie Detrick, William Eklund (je 1)
Letzte Aktualisierung der Infobox: 18. Juni 2012

Die hawaiische Davis-Cup-Mannschaft war die Tennisnationalmannschaft Hawaiis. Die einzige Teilnahme datiert aus dem Jahr 1923, bei der das Team in der ersten Runde mit 1:4 gegen die Australische Davis-Cup-Mannschaft ausschied. Das Team meldete auch für die Bewerbe 1922 und 1925, zog die Nominierung dann allerdings vor den jeweiligen Begegnungen zurück.

Der einzige von Hawaii im Davis-Cup erzielte Sieg gelang William Eklund im fünften und bereits bedeutungslosen Spiel gegen Richard Schlesinger.

Einzige Begegnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

USA-HawaiiHawaii 1
AustralienAustralien 4

Austragungsort: Orange (NJ, USA)
Datum: 26. bis 28. Juli 1923
Spieloberfläche: Rasen

USA-HawaiiHawaii Spieler AustralienAustralien Spieler Ergebnis
Bowie Detrick James Anderson 1:6, 3:6, 3:6
William Eklund John Hawkes 2:6, 1:6, 4:6
Bowie Detrick
William Eklund
James Anderson
John Hawkes
0:6, 6:8, 5:7
Bowie Detrick John Hawkes 3:6, 1:6, 1:6
William Eklund Richard Schlesinger 6:4, 4:6, 6:1, 6:4

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]