Hawler Medical University

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hawler Medical University
زانكۆی هه‌ولێری پزیشكی
Logo
Gründung 2005
Trägerschaft staatlich
Ort Erbil, Gouvernement Erbil, Irakisch-Kurdistan
Leitung Dara O. Meran
Studierende 1.608 (2010–2011)[1]
Mitarbeiter 391 (2010–2011)[1]
Netzwerke AARU[2], IAU[3]
Website hmu.edu.krd

Die Hawler Medical University (kurdisch زانكۆی هه‌ولێری پزیشكی) ist eine irakisch-kurdische Hochschule in Erbil (kurdisch ھەولێر Hewlêr). Der Schwerpunkt der Universität liegt auf den Gesundheitswissenschaften.

Die Hochschule entstand 2005 aus der Auslagerung der Fachbereiche Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie und Pflegewissenschaft der Salahaddin-Universität.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Hawler Medical University / Zankoy Hawleri Pezishki - WHED - IAU's World Higher Education Database. In: whed.net. Abgerufen am 27. Januar 2015.
  2. Mitglieder Irak. In: aaru.edu.jo. Association of Arab Universities, abgerufen am 27. Januar 2015.
  3. List of IAU Members. In: iau-aiu.net. International Association of Universities, abgerufen am 1. August 2019 (englisch).

Koordinaten: 36° 11′ 31″ N, 44° 2′ 15″ O