Hedensted Kommune

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Bild fehlt

Dänemark Hedensted Kommune
Wappen von Hedensted Kommune Lage von Hedensted Kommune in Dänemark
Basisdaten
Staat: Dänemark
Region: Midtjylland
Einwohner: 46.206 (2016[1])
Fläche: 551,10 km² (2014[2])
Bevölkerungsdichte: 84 Einwohner je km²
Kommunenummer: 766
Sitz der Verwaltung: Hedensted
Anschrift: Niels Espes Vej 8
8722 Hedensted
Bürgermeister: Kirsten Terkilsen
(Venstre)
Website: www.hedensted.dk

Hedensted Kommune ist eine dänische Kommune in der Region Midtjylland. Hedensted Kommune hat 46.206 Einwohner (Stand 1. Januar 2016[1]) und eine Fläche von 551,10 km²[2]

Sie entstand am 1. Januar 2007 im Zuge der Kommunalreform durch Vereinigung der Hedensted Kommune (1970–2006) mit den Nachbarn Juelsminde und Tørring-Uldum (ohne Grejs, welches sich der Vejle Kommune anschloss).

Ortschaften in der Kommune[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Gemeindegebiet liegen die folgenden Ortschaften mit über 200 Einwohnern (byer nach Definition der Statistikbehörde; bei Angabe 0 liegt die tatsächliche Einwohnerzahl zwischen 0 und 199):

Ortschaft Einwohner[1]
Barrit 808
Bjerre 470
Daugård 1052
Glud 681
Hedensted 11.656
Hornborg 227
Hornsyld 1640
Hosby 222
Juelsminde 3940
Korning 389
Kragelund 0
Lindved 1323
Overby 0
Rask Mølle 1068
Rårup 470
Snaptun 475
Stouby 802
Tørring 2672
Uldum 1383
Ølholm 870
Ølsted 888
Øster Snede 1220
Åle 555

Kirchspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Kommune liegen folgende Kirchspiele (Sogn) der dänischen Volkskirche:

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung: Zugehörigkeit für einige Gemeinden unklar durch Tabellenformat
Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Nr. Kirchspiel Einwohner[3] Ortschaft Einwohner[1]
Aale Sogn 830 Åle 555
As Sogn 711 Hosby
Overby
222
0
Barrit Sogn 1.455 Barrit 808
Bjerre Sogn 678 Bjerre 470
Daugård Sogn 1.376 Daugård 1052
Glud Sogn 1.723 Glud
Snaptun
681
475
Grejs Sogn 18
Hammer Sogn 151
Hatting Sogn 220
Hedensted Sogn 8.018 Hedensted 11.656
Hjarnø Sogn 106
Hornborg Sogn 830 Hornborg 227
Hornum Sogn 157
Hvirring Sogn 1.994 Rask Mølle 1068
Juelsminde Sogn 2.987 Juelsminde 3940
Klakring Sogn 1.189
Klejs Sogn 388
Klovborg Sogn 6
Korning Sogn 626 Korning 389
Langskov Sogn 994 Ølholm 870
Linnerup Sogn 311
Løsning Sogn 4.284
Nebsager Sogn 1.851 Hornsyld 1640
Rårup Sogn 1.292 Rårup 470
Sindbjerg Sogn 1.862 Lindved 1323
Skjold Sogn 586
Stenderup Sogn 816
Store Dalby Sogn 123
Stouby Sogn 1.616 Stouby 802
Tørring Sogn 3.062 Tørring 2672
Uldum Sogn 1.635 Uldum 1383
Urlev Sogn 210
Vrigsted Sogn 337
Ølsted Sogn 1.195 Ølsted 888
Ørum Sogn 286
Øster Snede Sogn 2.246 Kragelund
Øster Snede
0
1220

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d Statistikbanken -> Befolkning og valg -> BEF44: Folketal pr. 1. januar fordelt på byer (dänisch)
  2. a b Statistikbanken -> Geografi, miljø og energi -> ARE207: Areal efter område (dänisch)
  3. Statistikbanken -> Befolkning og valg -> KM1: Befolkningen 1. januar, 1. april, 1. juli og 1. oktober efter sogn og folkekirkemedlemsskab (dänisch)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Hedensted Kommune – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 55° 48′ N, 9° 45′ O