Heide

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Heide bezeichnet:

  • eine Landschaft bzw. einen Landschaftstyp, siehe Heide (Landschaft) – dort auch zu Beispielen
  • eine Pflanzengattung, siehe Heidekräuter
  • eine Heuschreckengattung, siehe Heide (Gattung)
  • religionsgeschichtlich eine Person aus Sicht der Christen, die sich nicht zum Christentum bekennt, siehe Heidentum
  • ein Vor- und ein Familienname, siehe Heide (Name) – dort auch zu Namensträgern


Heide heißen folgende geographische Objekte:

Städte und Gemeinden:

Stadt- und Ortsteile in Deutschland:

Stadt- und Ortsteile in Österreich:

Sonstige Stadt- und Ortsteile:

  • Tropinino, Siedlung im Rajon Bagrationowsk, Oblast Kaliningrad (ehem. Heide, Kreis Heiligenbeil, Ostpreußen)


Siehe auch:

Wiktionary: Heide – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen