Heide Domanowski

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Heide Domanowski (* 1969[1][2]) ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Sie lieh Schauspielerinnen wie Jennifer Beals, Andrea Pearson und Brenda Blethyn ihre Stimme.

Ihre Schauspielausbildung erhielt Domanowski an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin. Ihren ersten Fernsehauftritt als Schauspielerin hatte Domanowski 1992 in der Soap Gute Zeiten, schlechte Zeiten. Seitdem hat sie in einigen Serien zum Teil Episodenhauptrollen übernommen, z. B. in Hallo, Onkel Doc! und In aller Freundschaft. Sie spielte und spielt Theater in Neustrelitz, Brandenburg, Wien und Berlin.

Ab 2012 gehörte sie zeitweise zum festen Ensemble des Berliner Kriminal-Theaters. Dort spielte sie an der Seite von Thomas Gumpert und Felix Isenbügel in dem Thriller Todesfalle von Ira Levin.

Synchronarbeiten (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://agenturscherf.de/schauspielerdetail.php?actor_id=13
  2. http://filmmakers.de/actor/view?rid=b4dc28e094940ffced47e085866a9c36