Heidenburg (Geisingen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Heidenburg
Burgentyp: Niederungsburg
Erhaltungszustand: Burgstall, Wallreste
Ort: Geisingen

Die Heidenburg ist eine abgegangene Wallburg nahe dem ehemaligen Kloster Amtenhausen und dem Talhof bei der Stadt Geisingen im Landkreis Tuttlingen in Baden-Württemberg.

Die Zeitstellung dieser Befestigung ist nicht bekannt, sie könnte aus vor- oder frühgeschichtlicher Zeit oder aus dem frühmittelalter stammen. Von der ehemaligen Anlage sind nur noch Wallreste erhalten.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Michael Losse, Hans Noll: Burgen, Schlösser, Festungen im Hegau – Wehrbauten und Adelssitze im westlichen Bodenseegebiet. In: Hegau-Geschichtsverein (Hrsg.): Hegau-Bibliothek, Band 109. Verlag Michael Greuter, Hilzingen 2006, ISBN 3-9806273-2-2, S. 85.