Heinz Stücke

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Heinz Stücke (1999)

Heinz Stücke (* 11. Januar 1940) ist ein deutscher Radfahrer, der nach eigenen Angaben seit August 1962 – ausgehend von seiner Heimatgemeinde Hövelhof – alle Teile der Welt (196 Länder)[1] mit einem Dreigang-Fahrrad bereist hat. Eine Zeitlang hielt er den Weltrekord des Radfahrers mit der längsten geradelten Strecke.

Stücke ist gelernter Werkzeugmacher und finanzierte seine Reisen durch den Verkauf von Booklets mit Informationen über seine Reisen sowie durch Vorträge in den größeren Städten, die er besuchte.

Nach eigenen Angaben fuhr Heinz Stücke bis August 2005, also in 43 Jahren, mehr als 530.000 km mit demselben Fahrrad. Im Laufe der Jahre wurde es ihm fünfmal gestohlen, jedes Mal bekam er es nach kurzer Zeit zurück. Der letzte Diebstahl fand am 8. Mai 2006 in Portsmouth statt,[2] bereits am nächsten Tag wurde das Rad wiedergefunden.[3]

Bis 2014 hatte es Stücke auf 648.000 Kilometer gebracht. In diesem Jahr beendete er seine Reise und zog in seine Heimatgemeinde Hövelhof in eine kleine, von der Gemeinde gestellte Wohnung, wo er 2020 seinen 80. Geburtstag feierte. Das dort geplante Museum zur Erinnerung an seine Fahrten konnte bislang nicht realisiert werden.[4]

Film und Buch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der spanische Filmemacher Albert Albacete produzierte 2020 einen Dokumentarfilm über Heinz Stücke mit dem Titel The man who wanted to see it all.[5] Die Finanzierung erfolgte unter anderem über die Internetplattform Kickstarter.[6] Der Film erschien 2021. Der niederländische Reiseautor Eric van den Berg veröffentlichte 2015 die Biografie Home ist Elsewhere: 50 Years around the world by bike.[7] Das Buch enthält zahlreiche Fotografien, die Heinz Stücke während seiner Reise aufgenommen hat.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Victor Gojdka: Lange unterwegs: Die 51 Jahre dauernde Weltreise mit dem Fahrrad. In: welt.de. 12. Mai 2014, abgerufen am 7. Oktober 2018.
  2. Theft puts brakes on round-the-world cyclist
  3. World’s most travelled bike found
  4. Ein Weltenbummler im Ruhestand
  5. https://www.imdb.com/title/tt5451230/
  6. https://www.kickstarter.com/projects/lotofilms/the-man-who-wanted-to-see-it-all?lang=de
  7. Eric van den Berg: Home Is Elsewhere: 50 Years Around the World by Bike. Brompton Bicycle, 2015, ISBN 978-0-9934524-0-6 (englisch).