Henderson State University

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Henderson State University ist eine staatliche Universität in Arkadelphia im Südwesten des US-Bundesstaates Arkansas. An der Hochschule sind 3513 Studenten eingeschrieben. Sie ist eine sogenannte Liberal Arts University. Zu der Hochschule gehört der Radiosender KSWH-FM.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Universität wurde 1890 als Arkadelphia Methodist College gegründet. Später wurde sie nach Charles Christopher Henderson benannt. 1929 wurde sie in eine staatliche Hochschule umgewandelt.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Sportmannschaften der Henderson State sind die Reddies. Die Universität ist Mitglied der Gulf South Conference.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 34° 7′ 49″ N, 93° 3′ 33″ W