Heqat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Heqat in Hieroglyphen
Altes Reich
S38N29
X1
U9

heqat
ḥq3t
Scheffel
Oudjat.svg

Das Heqat (auch Hekat) repräsentierte im Alten Ägypten als Hohlmaß die Menge von 4,75 Litern[1] und entsprach zugleich zehn Henu.

Bruchteile des Heqats wurden mit Teilen des Udjat-Auges geschrieben. Vervielfachungen des Heqat-Maßes trugen die Namen: „Heqati[2] als „Doppeltes Heqat“ mit 9,5 Litern und „Heqat-fedu[3] als „Doppeltes Heqati“ mit 19 Litern.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Adel Kamel: Maße und Gewichte in: Kemet Heft 4/2000, S. 39.
  2. U9U9
  3. T14N33 N33 N33 N33
    U9