Hermann Scherer (Autor)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hermann Scherer

Hermann Scherer (* 28. März 1964 in Moosburg an der Isar) ist ein deutscher Autor und Vortragsredner.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Schulausbildung in Freising begann Hermann Scherer eine Lehre zum Einzelhandelskaufmann, in deren Rahmen er eine Anerkennung der Regierung von Oberbayern für hervorragende Leistungen bekam. Danach studierte er Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing in Koblenz, Berlin und St. Gallen.

2014 wurde er vom Haus der Technik e.V., dem Außeninstitut der RWTH Aachen, zum Bildungsbotschafter des „Deutschen Weiterbildungspreises“ für das Land Rheinland-Pfalz ernannt.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bücher

  • „Jeder Tag ist Schlussverkauf“, Gabal-Verlag 2001, ISBN 978-3897491748
  • „Von den Besten profitieren“ Band 1, Gabal-Verlag 2001, ISBN 978-3897491212
  • „Coaching-Brief für Spitzenleistungen im Verkauf“ Fibel (2001)
  • „Von den Besten profitieren“ Band 2, Gabal-Verlag 2002, ISBN 978-3897493667
  • „Die kleinen Saboteure“ mit Marco von Münchhausen, Campus-Verlag 2003, ISBN 978-3593372020
  • „Ganz einfach verkaufen“, Gabal-Verlag 2003, ISBN 978-3897493414
  • „Von den Besten profitieren“ Band 3, Gabal-Verlag 2003, ISBN 978-3897493391
  • „Von den Besten profitieren“ Band 4, Gabal-Verlag 2004, ISBN 978-3897493667
  • „Die Erfolgsmacher – Von den Besten profitieren“, Campus-Verlag 2004, ISBN 978-3593375588
  • „30 Minuten für erfolgreiches Verhandeln im Verkauf“ (2005)
  • „Unternehmerführerschein“ (2005)
  • „Die Erfolgsmacher II“, Campus-Verlag 2005, ISBN 978-3593377698
  • „30 Minuten – Von den Besten profitieren“ Bücherbox (2005)
  • „Wie man Bill Clinton nach Deutschland holt“, Campus-Verlag 2006, ISBN 978-3593377667
  • „30 Minuten für cleveres Einkaufen“, Gabal-Verlag 2006, ISBN 978-3897496200
  • „Verkaufen mit dem inneren Schweinehund“ mit Marco von Münchhausen, Campus-Verlag 2007, ISBN 978-3593382937
  • „Von den Besten profitieren“ Sammelband 1–4, Gabal-Verlag 2007, ISBN 978-3897497375
  • „Jetzt komm ich“ mit Sabine Asgodom, MVG 2008, ISBN 363606391X
  • „Sie bekommen nicht, was Sie verdienen, sondern was Sie verhandeln“, Gabal-Verlag 2009, ISBN 978-3897499232
  • „Jenseits von Mittelmaß“ mit Petra Begemann, Gabal-Verlag 2009, ISBN 978-3897499102
  • „Deutsches Rednerlexikon“ (2010)
  • „Das überzeugende Angebot“, Campus-Verlag 2011 (2. Auflage), ISBN 978-3593395463
  • „30 Minuten für gezielte Fragetechnik“, Gabal-Verlag 2012, ISBN 978-3869363189
  • „Kleines Lexikon der Karten, Meilen, Punkte & Rabatte“ Gabal-Verlag 2012, Kindle
  • „Der Weg zum Top Speaker – Wie Trainer sich wandeln, um als Redner zu begeistern“, Gabal-Verlag 2012, ISBN 978-3869363363
  • „Hermann Scherer – Speaker und Business Expert“, Gabal-Verlag 2012, ISBN 978-3869363837
  • „Denken ist dumm – Wie Sie trotzdem gut verhandeln“, Gabal-Verlag 2012, ISBN 978-3869363844
  • „Glückskinder“, Piper Taschenbuch 2014, ISBN 978-3492302807
  • „Schatzfinder“, Campus-Verlag 2013, ISBN 978-3593398310
  • „Der Weg zum Top Speaker – Kommunikationsvorlagen und -bausteine“, Gabal-Verlag 2015, ISBN 978-3869366876
  • „Fokus“, Goldmann-Verlag 2018, ISBN 978-3442177462
  • „Glücksgeschenke“, Gabal-Verlag 2019, ISBN 978-3869369051

Hörbücher

  • „Von den Besten profitieren“ (2002)
  • „Die kleinen Saboteure“ (2004)
  • „Die Erfolgsmacher“ (2004)
  • „Spielregeln für die Pole-Position“ (2005)
  • „Die Erfolgsmacher II“ (2005)
  • „Sie bekommen nicht, was Sie verdienen, sondern was Sie verhandeln“ (2006)
  • „Wie man Bill Clinton nach Deutschland holt“ (2008)
  • „Ganz einfach verkaufen“ (2009)
  • „Glückskinder“ (2012)
  • „Schatzfinder“ (2013)
  • „Denken ist dumm – Wie sie trotzdem klug verhandeln“ (2014)
  • „Der Weg zum Top Speaker“ (2015)
  • „Fokus“ (2016)

Sonstige Publikationen

  • „Jenseits von Mittelmaß“ Box (2009)
  • „Jenseits von Mittelmaß“ DVD (2010)
  • „CQ – Chancenintelligent“ DVD (2014)
  • „Zitatebox I: 200 Zitate im Postkartenformat“ (2014)
  • „Der Weg zum Top Speaker“ DVD (2015)
  • „Zitatebox II: 200 Zitate im Postkartenformat“ (2016)

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jenseits vom Mittelmaß ausgezeichnet für das Karrierebuch des Jahres 2009 vom Hamburger Abendblatt
  • Bildungsbotschafter des Deutschen Weiterbildungspreises 2014

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]