Herr Rossi sucht das Glück

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Film
Deutscher Titel Herr Rossi sucht das Glück
Originaltitel Il signor Rossi cerca la felicità
Produktionsland Italien
Originalsprache Italienisch
Erscheinungsjahr 1976
Länge 81 Minuten
Stab
Regie Bruno Bozzetto
Drehbuch Bruno Bozzetto,
Guido Manuli,
Maurizio Nichetti
Produktion Bruno Bozzetto
Musik Franco Godi
Schnitt Giancarlo Rossi
Synchronisation

Herr Rossi sucht das Glück (Originaltitel: Il signor Rossi cerca la felicità) ist ein italienischer Animationsfilm aus dem Jahr 1976 von Bruno Bozzetto. Es ist der erste abendfüllende Film mit Herrn Rossi.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dank der Fee Sicura kann Herr Rossi zusammen mit Gastone, dem Hund seines Chefs, durch die Zeit reisen, von der Vorgeschichte bis zum Mittelalter, vom alten Rom bis in den wilden Westen, stets mit dem Ziel, das Glück zu finden.

Erscheinungsdatum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Italien wurde der Film im Jahr 1976 veröffentlicht, ebenso in Großbritannien, Frankreich und Deutschland. Die Veröffentlichung in Spanien folgte im Jahr 1983.

Datum der internationalen Veröffentlichung
Land Film Titel Termine
Italien Italien Il Signor Rossi cerca la felicità 25. November 1976
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Mr. Rossi Looks For Happiness 1976
Frankreich Frankreich Monsieur Rossi cherche le bonheur 1976
Deutschland Deutschland Herr Rossi sucht das Glück 4. März 1976
Spanien Spanien El señor Rossi busca la felicidad 1983

Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der deutschen Fassung wird Herr Rossi gesprochen von Friedrich W. Bauschulte, der Hund Gastone wird gesprochen von Edgar Ott.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]