Hess Corporation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hess Corporation

Logo
Rechtsform Corporation
ISIN US42809H1077
Gründung 1919
Sitz New York City, Vereinigte Staaten
Leitung John B. Hess, CEO
Mitarbeiterzahl 2.075[1]
Umsatz 5,466 Mrd. USD[1]
Branche Erdöl
Website www.hess.com
Stand: 31. Dezember 2017

Hess Corporation ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in New York City.

1919 wurde das Unternehmen Amerada Corporation gegründet, das als Holdingunternehmen unter anderem das Unternehmen Amerada Petroleum Corporation umfasste. Am 8. Mai 2006 änderte das Unternehmen seine Firmierung in Hess Corporation.[2] Das Unternehmen erforscht Erdölfelder weltweit und fördert, transportiert und raffiniert Erdöl.

Hess Corporation besitzt über 1.200 Tankstellen an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Verschiedenes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Seit 1964 verkauft das Unternehmen Spielzeugtrucks an seinen Tankstellen. Das Design des Modells ist jedes Jahr ein anderes.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Hess Corporation 2017 Form 10-K Report, abgerufen am 15. April 2018
  2. Amerada Hess Changes Name to Hess Corporation and Announces Three-for-one Stock Split; Company's Stock to Commence Trading Under Symbol “HES” on May 9, 2006, auf www.businesswire.com, abgerufen am 15. April 2018.