Hessischer Radfernweg R9

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo Hessischer Radfernweg R9.jpg

Der Hessische Radfernweg R9 ist einer von neun Radfernwegen in Hessen und steht unter dem Motto Vom Rhein zum Main. Der Radfernweg beginnt in Worms und verläuft über meist asphaltierte Wege durch den Odenwald bis nach Obernburg am Main. Die Gesamtlänge beträgt ungefähr 80 Kilometer. Der R9 ist somit der kürzeste hessische Radfernweg.

Unterwegsstationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Worms – Heppenheim – Reichelsheim (Odenwald) – Höchst im Odenwald – Obernburg am Main

Anschluss an andere große Radwege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 49° 37′ 53,4″ N, 8° 22′ 28,9″ O