Hilfe:Weblinksuche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Spezialseite Spezial:Weblinksuche ermöglicht die Suche nach Wikipedia-Seiten, in denen bestimmte Weblinks enthalten sind. Das sind Seiten (meist Artikel), in denen die Verlinkung im Format einer URL erfolgt.

Mögliche Protokolle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle theoretisch möglichen Protokolle sind auf der Spezialseite angegeben.

  • Längst nicht alle diese Protokolle können überhaupt in einer Wikipedia vorkommen.
  • Praktisch relevant sind nur
    • http://
    • https://
    • ftp://

Außerdem ist das protokoll-relative Format möglich, also // und dies steht auch für http:// oder https:// – danach muss jedoch gesondert gesucht werden.

Suchmuster[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Generell ist der Beginn einer URL anzugeben:
    • http://spam.example.com/stuff
    • Findet alle URL, die auf diese Weise beginnen.
    • In der Domain sub.example.com sind Groß- und Kleinschreibung gleichgültig.
      • Generell soll die Domain in Artikeln jedoch nur in Kleinschreibung geschrieben werden, um Suchvorgänge aller Art zu ermöglichen.
    • Das Protokoll wird exakt getroffen; Groß- und Kleinschreibung wären gleichgültig. Allerdings wird es ohnehin praktisch immer in Kleinschreibung notiert.
    • Der Schrägstrich am Ende der Domain ist nicht erforderlich, wenn nur diese angegeben ist.
      • Es werden auch Seiten gefunden, in denen dieser Schrägstrich nicht in der Verlinkung vorkommt.
    • Vom Pfad wird der Anfang exakt berücksichtigt, soweit er nach dem Schrägstrich angegeben wurde.
    • Für den Pfad ist Groß- und Kleinschreibung signifikant.
    • Andere Zeichen als einfache Buchstaben, Ziffern und gängige Sonderzeichen müssen durch Prozentkodierung verschlüsselt werden; also eine Folge aus einem Prozentzeichen % und zwei Ziffern bzw. Großbuchstaben, ggf. mehrfach.
    • ? am Ende der URL wird zurzeit ignoriert; es handelt sich um die sogenannte query (Abfrage) und eine leere Abfrage ist nicht signifikant.
    • Fragmentbezeichner # (sogenannte Anker) sind grundsätzlich nicht suchbar.
      • Es wird in den Tabellen nur die eigentliche Ressource vermerkt.
  • Das eigene Projekt, also hier de.wikipedia.org für die deutschsprachige Wikipedia, kann nie gefunden werden.
    • Das würde die Trefferliste und die Datenbank fluten, weil sehr oft interne Angelegenheiten im URL-Format verlinkt werden.
  • Nur innerhalb der Domain (also etwa sub.example.com) sind * als Platzhalter möglich.
    • Beispiel:
      • http://*.wikipedia.org
      • findet sowohl Verlinkungen mit
        • http://en.wikipedia.org
      • wie auch mit
        • http://fr.wikipedia.org
      • wie auch mit
        • http://wikipedia.org
      • und weitere.
    • Alternativ lässt sich auch ein * ohne das Protokoll angeben; dann wird alles gefunden, was zu der danach angegebenen Domain passt.
    • Durch einen langjährigen Programmierfehler werden die Pfade im Anschluss an die Domain ignoriert, sobald ein * auftritt.[1]

Erweiterte Suchoptionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aus Performancegründen steht aktuell kein Namensraum-Filter zur Verfügung. [2]

Es lassen sich mittels URL-Parameter auch Abfragen vorab bilden und zur Wiederverwendung speichern; Parameter dazu.

Angezeigt werden bis zu 60.000 Ergebnisse.

Andere Werkzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Phabricator – Bug/Feature: 17218
  2. Phabricator – Bug/Feature: 12593