Hiroshima Big Arch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Edion Stadium Hiroshima
Hiroshima Big Arch
Blick in das Stadion (April 2005)
Blick in das Stadion (April 2005)
Frühere Namen

Hiroshima Big Arch (1992–2013)

Daten
Ort JapanJapan Hiroshima, Präfektur Hiroshima, Japan
Koordinaten 34° 26′ 27″ N, 132° 23′ 39″ OKoordinaten: 34° 26′ 27″ N, 132° 23′ 39″ O
Eigentümer Stadt Hiroshima
Betreiber Hiroshima City Sports Association
Eröffnung 1992
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 50.000 Plätze
Spielfläche 107 × 73,3 m (insgesamt)
105 × 68 m (Fußball)
Verein(e)
Veranstaltungen

Das Hiroshima Kōiki Kōen Rikujō Kyōgijō (jap. 広島広域公園陸上競技場, „Region-Hiroshima-Park-Leichtathletikstadion“), Spitzname Hiroshima Big Arch (広島ビッグアーチ, Hiroshima Biggu Āchi), ist ein Fußballstadion mit Leichtathletikanlage für 50.000 Zuschauer in der japanischen Stadt Hiroshima. Es wurde 1992 fertiggestellt und war Austragungsort der Fußball-Asienmeisterschaft 1992 sowie der Asienspiele 1994. Der Verein Sanfrecce Hiroshima trägt hier seine Heimspiele in der J. League Division 1 aus. Zurzeit trägt das Stadion den Sponsorennamen Edion Stadium Hiroshima.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Innenraumpanorama vom 10. Juli 2011 beim Spiel Sanfrecce Hiroshima gegen Cerezo Osaka

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Edion Stadium Hiroshima – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien