Hiroshima Big Arch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edion Stadium Hiroshima
Hiroshima Big Arch
Edion Stadium Hiroshima
Edion Stadium Hiroshima
Frühere Namen

Hiroshima Big Arch (1992–2013)

Daten
Ort JapanJapan Hiroshima, Präfektur Hiroshima, Japan
Koordinaten 34° 26′ 26,8″ N, 132° 23′ 39,3″ OKoordinaten: 34° 26′ 26,8″ N, 132° 23′ 39,3″ O
Eigentümer Stadt Hiroshima
Betreiber Hiroshima City Sports Association
Eröffnung 1992
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 50.000 Plätze
Spielfläche 107 × 73,3 m (insgesamt)
105 × 68 m (Fußball)
Verein(e)
Veranstaltungen

Das Hiroshima Kōiki Kōen Rikujō Kyōgijō (jap. 広島広域公園陸上競技場, „Region-Hiroshima-Park-Leichtathletikstadion“), Spitzname Hiroshima Big Arch (広島ビッグアーチ, Hiroshima Biggu Āchi), ist ein Fußballstadion mit Leichtathletikanlage für 50.000 Zuschauer in der japanischen Stadt Hiroshima. Es wurde 1992 fertiggestellt und war Austragungsort der Fußball-Asienmeisterschaft 1992 sowie der Asienspiele 1994. Der Verein Sanfrecce Hiroshima trägt hier seine Heimspiele in der J. League Division 1 aus. Zur Zeit trägt das Stadion den Sponsorennamen Edion Stadium Hiroshima.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Innenraumpanorama vom 10. Juli 2011 beim Spiel Sanfrecce Hiroshima gegen Cerezo Osaka

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Edion Stadium Hiroshima – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien