Historische Kommission

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Historischen Kommissionen sind öffentlich geförderte Geschichtskommissionen. Sie sind meist als e.V. organisiert mit primär wissenschaftlichen Zwecken. Sie organisieren sich in der Regel auf der Ebene eines Bundeslandes sowie für andere Regionen, häufig im ehemals deutschen Osten. Hinzu kommen Historische Kommissionen von Institutionen mit speziellen historischen Interessen.

Historische Kommissionen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]