Hoang Dang-Vu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hoang Dang-Vu (* 5. Februar 1999 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei seinem Kinofilmdebüt 2009 spielte Dang-Vu in dem Film Ninja Assassin des Regisseurs James McTeigue mit.[1] Im selben Jahr spielte er in der deutschen Fernseh-Filmkomödie Der Typ, 13 Kinder & ich des Regisseurs Josh Broecker die Rolle des Wang. Nach einer Rolle 2011 in Wickie auf großer Fahrt spielte Dang-Vu in dem Kinofilm Yoko die Rolle des Lhapka unter der Regie von Franziska Buch. Des Weiteren spielte er in Ricky – normal war gestern mit. Die Regie lag bei Kai S. Piek.

Neben mehreren Auftritten in Kinofilmen und einer Filmkomödie fürs Fernsehen spielte Dang-Vu in der Serie Lasko – Die Faust Gottes in der Folge Der Baum der Vorsehung eine der Hauptrollen. Weiterhin war er an Werbeaufnahmen für VW (2007), Münzmann (2009), Alle Kinder sind VIPS (2008) und C&A (2010) beteiligt.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Besetzung und Crew für Ninja Assassin.
  2. Hoang Dang-Vu bei crew-united.com